PORTRAITS


"Marlene Dietrich" - Kohlestift - 2003

Erste Versuche in Aquarell 2001 - 2002



Mein "erster Portraitauftrag" - Aquarell - 2002

Diverse - Aquarelle - 2003



 

"Elvis" - Aquarell - 2002

Portrait-Arbeit für eine Freundin - Aquarell - 2004



Portrait-Studien "Stimmungen" - Aquarell - 2004


 

2005 und 2006 war ich beruflich voll im Einsatz und hatte zu wenig Zeit um mich der Portraitmalerei zu widmen. So entstanden 2005 vor allem Blumenaquarelle.

 

2006 begann ich mit den ersten Pastellarbeiten: Hand- und Fußstudien, Tierbilder und schließlich mein erstes Pastellportrait "Maria Kornelia".  

 

Eine große Unterstützung erhielt in diesem Jahr von meinem Künstlerfreund Herbert Zöhrer bei den gemeinsamen Maltagen. Diese Pastellarbeiten spornten mich zur Weiterbildung in dieser Technik und dabei vor allem dem Portrait sowie der Malerei im allgemeinen an.

 

Seither sind viele Portraits in verschiedenen Techniken entstanden. Die Faszination ist immer noch dieselbe. Das Wesen bzw. die Persönlichkeit, Gefühle und Stimmungen im Portrait auszudrücken, ist für mich die höchste Kunst in der Malerei. Diese Kunst zu vervollkommnen ist ein nie endender Lernprozess.

 

Bei Maria-Kornelias Portrait wurde mir dies bewusst und hat mich nicht mehr losgelassen.

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0